Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.

Aktuelles aus dem Unternehmen

  • 23.09.2021 Mehr Sitzkomfort: Neue Bestuhlung für die Donau-Arena

    Rund drei Wochen dauert der Einbau der neuen Sitze auf den Tribünen in der das Stadtwerk.Donau-Arena. Pünktlich zur neuen Eishockeysaison ist der Umbau dann geschafft. Auch die Kälteanlage wurde komplett erneuert.

    „Es ist wichtig, dass ein für Regensburg so bedeutender Veranstaltungsort wie die das Stadtwerk.Donau-Arena gut in Schuss gehalten wird. Die neue Bestuhlung trägt ihren Teil dazu bei“, erklärt die Aufsichtsratsvorsitzende von das Stadtwerk.Regensburg, Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer. „Die Arena ist als Eissport- und Veranstaltungshalle nicht umsonst eine der wichtigsten Adressen in Regensburg und ganz Ostbayern und soll diesen Stellenwert auch für die Zukunft behalten. Dafür muss auch investiert werden.“ Die Aufsichtsratsvorsitzende ließ es sich nicht nehmen, gemeinsam mit Manfred Koller, Geschäftsführer von das Stadtwerk.Regensburg, eine Sitzprobe im Tribünenbereich zu machen. Insgesamt 2.985 Klappsitze werden nach einem neuen Farbkonzept, das sukzessive weiter umgesetzt wird, in Anthrazitgrau eingebaut und ersetzen damit die türkisfarbenen Stühle, die nach 22 Jahren intensiver Nutzung verschlissen waren. „Für die Planung und den Umbau haben wir die Zeit des Corona-bedingten Lockdowns sinnvoll genutzt. Die neuen Sitze sind ergonomisch geformt, gepolstert und werden nicht nur in einer neuen Farbe, sondern auch mit einer neuen Sitzhöhe eingebaut“, so Manfred Koller. „Damit bieten wir einen besseren Sitzkomfort und ein modernes Gesamt-Erscheinungsbild.“

    Gleichzeitig hat das Stadtwerk.Donau-Arena als Betreiberin den Umbau genutzt und die Einteilung der einzelnen Blöcke optimiert. Block B18, bei Eishockeyspielen der Gäste-Fanblock, ist nun ein reiner Stehplatzbereich mit eingezogenen Zwischenstufen. Bei Konzerten und anderen Events wurde dieser Block nahezu nie genutzt. In den anderen B-Blöcken kamen dafür anstelle von Stehplätzen weitere Sitzplätze hinzu. „Damit gewährleisten wir eine bessere Sicherheit und haben auch die Kapazität erhöht“, erklärt Betriebsleiter Peter Lautenschlager. Für den Innenraum wurden zudem 1.600 stapelbare Stühle – ebenfalls in Anthrazitgrau – gekauft. Die Investitionssumme für die neue Bestuhlung beträgt rund 429.000 Euro.

    Foto: Simon Gehr.

    Auf dem Bild: v. re.: Manfred Koller, Geschäftsführer das Stadtwerk.Regensburg, Oberbürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer, Aufsichtsratsvorsitzende das Stadtwerk.Regensburg, Peter Lautenschlager, Betriebsleiter das Stadtwerk.Donau-Arena und Michael Brosi, stellvertretender Betriebsleiter das Stadtwerk.Donau-Arena.

  • 21.09.2021 das Stadtwerk.Donau-Arena: Start in die neue Eislaufsaison

    Ab Samstag, den 25. September, steht die 1.800 Quadratmeter große Eisfläche in der das Stadtwerk.Donau-Arena wieder an sechs Tagen in der Woche für den öffentlichen Lauf zur Verfügung. Damit die Schlittschuh-Begeisterten in diesem Jahr den Eislauf in vollen Zügen genießen können und gleichzeitig ein optimaler Gesundheitsschutz gewährt werden kann, hat das Stadtwerk.Arenen ein umfangreiches Konzept unter Berücksichtigung der allgemein gültigen Abstands- und Hygieneregeln entwickelt.

    Eislaufzeiten

    Der öffentliche Eislauf findet in der Saison 2021/2022 von Dienstag bis Sonntag von 14:15 bis 15:45 Uhr, Dienstag bis Donnerstag von 20:00 bis 21:30 Uhr und am Samstag ebenfalls von 20:00 bis 21:30 Uhr statt. In den Ferien gibt es Zusatzläufe von 10:30 bis 12:00 Uhr. Dieses Jahr ist aufgrund der aktuellen Begebenheiten kein Disco-Lauf mit Musik möglich. Die aktuellen Eislaufzeiten sind jederzeit im E-Ticket-Shop einsehbar. 

    Hygienekonzept und Maßnahmen

    Als Zugangsvoraussetzung gelten bei einer 7-Tages-Indzidenz über 35 für die Stadt Regensburg die allgemein bekannten und angewandten 3G-Regeln. Bei jedem Besuch ist entweder ein schriftliches oder elektronisches negatives Testergebnis, ein gültiger Nachweis einer vollständigen Impfung, der gültige Nachweis der Genesung oder ein Schülerausweis vorzulegen.

    Damit die Abstands- und Hygienebestimmungen gewährleistet werden können, gibt es folgende Verhaltensregeln: Im gesamten Gebäude einschließlich der Eisfläche ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Detailliertere Informationen sind auf der Homepage www.donau-arena.de zu finden. 

    Online-Tickets, Eintrittspreise und Schlittschuh Verleih

    In diesem Jahr gilt die angepasste Tarifstruktur der vergangenen Eislaufsaison und die Tickets können ausschließlich Online erworben werden. Der Ticket-Shop ist ab 23.09.2021 unter shop.das-stadtwerk-regensburg.de erreichbar. Die Eintrittspreise für den öffentlichen Eislauf sind in diesem Jahr wie folgt: der reguläre Eislauf kostet 4,50 Euro, im Vergünstigungstarif 3,50 Euro. Zudem gibt es eine Begleiterkarte für 2,00 Euro und zwei Familientarife für 8,00 Euro oder 12,50 Euro. Einlass ist jeweils 30 Minuten vor Beginn der Eislaufzeit. Wer keine eigenen Schlittschuhe besitzt oder das Eislaufen erst einmal ausprobieren möchte, kann sich auch weiterhin in Toms Sportshop direkt in der Arena Schlittschuhe unter Einhaltung der Hygieneregeln und einer begrenzten Personenanzahl im Shop ausleihen (Hinweis: Hier ist ein Verleih nur mit gültigem Lichtbilddokument möglich).

  • 20.09.2021 26. September im das Stadtwerk.Westbad: Aktionstag „Kleine Engel, aber sicher!“

    Zum neunten Mal lädt das Stadtwerk.Westbad am Sonntag, 26. September, zum Aktionstag “Kleine Engel, aber sicher!“ ein. Von 10:00 bis 14:00 Uhr dreht sich alles um die Sicherheit vor allem der kleinen Badegäste im und am Wasser. Auf die Besucher warten unter anderem zahlreiche kostenlose Schnupperkurse zu den Themen „Wassergewöhnung“ und „Schwimmenlernen“ sowie Spiel und Spaß im Wasser.

    Schwimmen Lernen – so geht’s

    das Stadtwerk.Bäder möchte zum Start des neuen Schuljahrs zusammen mit dem SchwimmClub Regensburg (SCR) wieder das Bewusstsein für Gefahrensituationen im und am Wasser schärfen. „Wir wollen mit diesem Aktionstag Familien Hilfestellung anbieten, wie Kinder am besten das Schwimmen lernen und wie das Baden mit der Familie sicher Freude macht“, so Manfred Koller, Geschäftsführer von das Stadtwerk.Regensburg. Und das ist wichtig: Denn immer weniger Kinder können sich im Wasser sicher bewegen. Datenerhebungen der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) belegen, dass sich am Ende der vierten Klasse nur jeder zweite Grundschüler ohne Hilfe über Wasser halten kann. Auch für alle, die sich schon gut über Wasser halten können und sich weiter verbessern möchten, bietet der Aktionstag interessante Programmpunkte.

    Workshops für Kinder und Eltern

    Eine ganze Reihe von Workshops zum Mitmachen und Hineinschnuppern liefern Tipps: Welche Schwimmhilfen sind die richtigen? Wie nehme ich meinem Kind die Angst vor dem Wasser? Wie läuft eigentlich ein Schwimmkurs ab? Was lernen die Kinder beim Schwimmen im Verein? Außerdem können Kinder am Aktionstag kostenlos die Seepferdchenprüfung ablegen und sich im lustigen Schwimmparcours an fünf Stationen versuchen. 

    Neben den Stationen im Wasser stehen von 10:00 bis 14:00 Uhr Fachangestellte von das Stadtwerk.Bäder und des SCR am Infostand in der großen Schwimmhalle für alle Fragen zur Verfügung. Hier erhalten die Besucher gratis Schwimmflügel und die kleinen Gäste dürfen sich ein Geschenk abholen. Das ganze Programm zum Aktionstag gibt es hier.

Unsere Altstadt: malerisch.

Der Bus: elektrisch

 

Rund 90.000 Fahrgäste nutzen die Regensburger Busse täglich und schätzen die hohe Zuverlässigkeit. Und immer mehr fahren elektrisch: leise und umweltfreundlich.

 

das Stadtwerk.Mobilität

In Regensburg: parken und genießen. 

 

Helle und großzügige Parkplätze in den Parkhäusern und auf den Park+Ride-Plätzen geben den Besuchern Regensburgs Sicherheit und sorgen für ein stressfreies Einkaufserlebnis in der Stadt.

 

Zu den Parkhäusern

Fast so schön wie das Donauufer. Unsere Beckenränder.

 

Die Regensburger Bäder erfreuen sich hoher Beliebtheit. Etwa 700.000 Besucher jährlich erholen sich, haben Spaß oder trainieren für Wettkämpfe.

 

Zu den Bädern

Shortcuts

Aktuelles aus den Arenen

Rock meets Classic – Tour 2020 / wird verschoben

So, 15.03.2020 / 19:00 - 21:30   

das Stadtwerk.Donau-Arena

 

Disney in Concert – Dreams Come True / wird verschoben

Do, 19.03.2020 / 20:00 - 22:30

das Stadtwerk.Donau-Arena

 

"DAS IST WAHNSINN!” / wird verschoben

Do, 16.04.2020 / 20:00 - 22:30

das Stadtwerk.Donau-Arena

 

 

Öffnungszeiten Bäder

das Stadtwerk.Westbad

Mo - Fr, außer an Feiertagen:
Frühschwimmen: 07:00 – 09:00 Uhr
Täglich:
Badezeit Früh: 09:30 – 14:30 Uhr
Badezeit Spät: 15:00 – 21:00 Uhr


Sauna:
Ab 14.06.2021 täglich 09:30 - 21:00 Uhr
Saunazeit Früh: 09:30 – 14:30 Uhr
Saunazeit Spät: 15:00 – 21:00 Uhr

 

das Stadtwerk.Wöhrdbad

Wegen der laufenden Sanierung bis auf weiteres geschlossen.

 

das Stadtwerk.Hallenbad

Ab 14.06.2021
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa - So: 09:00 - 19:00 Uhr

r.leben

Das Kundenmagazin von das Stadtwerk.Regensburg und REWAG für alle Menschen in Regensburg und der Region.
Die neue r.leben ist da! Mit vielen Informationen, nützlichen Tipps und natürlich unserem attraktiven Gewinnspiel. Lassen Sie sich begeistern. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. Schauen Sie gleich mal rein: r.leben 03-2021

Geschäftsbericht 2020

Unser Online-Geschäftsbericht informiert Sie jährlich über Zahlen, Fakten und Ziele unseres Unternehmens.

Wichtige Hinweise zum aktuellen Bade- und Saunabetrieb

Liebe Bade- und Saunagäste,

das Stadtwerk.Westbad und die Sauna sowie das Stadtwerk.Hallenbad haben wieder für Sie geöffnet.

Auf Grund gesetzlicher Vorgaben können sich kurzfristig (täglich) Änderungen insbesondere bezüglich der Nachweispflicht des Status "getestet", "geimpft" oder "genesen" ergeben. Bitte beachten Sie daher vor Ihrem Bad- bzw. Saunabesuch die aktuellen Zugangsvoraussetzungen und die sonstigen wichtigen Änderungen.

 Mehr Informationen zum aktuellen Badebetrieb

 

 

 Mehr Informationen zum aktuellen Saunabetrieb

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Stand: 18. August 2021