Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz-Richtlinien zu.

Aktuelles aus dem Unternehmen

  • 30.07.2021 Sicheres Schwimmen: Zusätzliche Ferienschwimmkurse im das Stadtwerk.Hallenbad

    Endlich ist sie da, die lang ersehnte Ferienzeit und somit auch der Badesommer. Damit das Badevergnügen aber auch sicher ist, sollten Kinder frühzeitig das Schwimmen erlernen. Allerdings hat hier die Pandemie in den letzten Monaten viele Möglichkeiten für Kinder ausgebremst. Schwimmkurse konnten nicht stattfinden oder mussten verschoben werden. „Wir versuchen die entstandenen Defizite so gut es geht aufzufangen. Daher bieten wir nun noch zusätzliche Ferienschwimmkurse für Anfänger im Alter von fünf bis sieben Jahren im Hallenbad an“, so Manfred Koller, Geschäftsführer von das Stadtwerk.Regensburg.

    „Als Betreiber der drei großen Regensburger Bäder, das Stadtwerk.Westbad, das Stadtwerk.Wöhrdbad und das Stadtwerk.Hallenbad, ist uns die Sicherheit unserer Badegäste natürlich besonders wichtig. Zum Ferienstart möchten wir das Bewusstsein für Gefahrensituationen im und am Wasser schärfen“, so Koller. Denn als sicherer Schwimmer wird erst bezeichnet, wer die Disziplinen des Jugendschwimmabzeichens in Bronze, dem sogenannten Freischwimmer, erfüllt. Mit dieser Auffassung steht die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) nicht alleine da. Sie wird unterstützt von allen Schwimmsporttreibenden Verbänden und der Kultusministerkonferenz (KMK). Sicher Schwimmen heißt demnach 15 Minuten ohne Halt und ohne Hilfen im tiefen Wasser schwimmen zu können und zwar in Bauch- und Rückenlage, mindestens Paket- und Kopfsprung zu beherrschen und sich unter Wasser orientieren zu können. Das Seepferdchen ist kein Schwimmabzeichen, hier handelt es sich lediglich um eine Bescheinigung dafür, dass sich das Kind auf einer Stecke von 25 Metern über Wasser halten kann. Die DLRG als größte Wasserrettungsorganisation der Welt und Schwimmausbilder Nummer eins in Deutschland sagt deutlich: Mit dem Seepferdchen ist lediglich der erste Schritt in Vorbereitung auf das Schwimmen erfolgt. „Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern bzw. Begleitpersonen“, so Koller. Kindern unter 8 Jahren ist der Besuch der Regensburger Bäder nur in Begleitung einer geeigneten verantwortlichen Aufsichtsperson (nicht unter 16 Jahren) gestattet, wobei eine Aufsichtsperson für nicht mehr als 2 Kinder verantwortlich sein darf.

    Neue Ferienschwimmkurs-Termine im Hallenbad
    Im das Stadtwerk.Hallenbad in der Gabelsbergerstraße gibt es zusätzliche Ferienschwimmkurse für Anfänger im Alter von fünf bis sieben Jahren im Zeitraum von 23.08. bis 10.09.2021. Die Kurse sind direkt über das Hallenbad zu buchen, vor Ort oder über T 0941 601-2977. Die genauen Termine sind hier zu finden.

  • 29.07.2021 Sperrung Vordere Keilbergstraße am 02. August: Umleitung der Buslinie 8

    Aufgrund einer Sperrung der Vorderen Keilbergstraße muss am Montag, den 02. August, die Buslinie 8 umgeleitet werden. Für Fahrgäste aus und nach Keilberg gibt es eine Ersatzhaltestelle in der Keilberger Hauptstraße.

    Wegen einer Baumaßnahme wird am 02. August von 08:00 Uhr bis voraussichtlich 16:00 Uhr die Vordere Keilbergstraße gesperrt. In diesem Zeitraum fährt die Buslinie 8 zwei unterschiedliche Fahrwege. 

    Fahrtrichtung Irlbach:

    Die Linie 8 Richtung Irlbach kann die Haltestellen in Keilberg nicht anfahren und wird ab der Grünthaler Straße direkt nach Grünthal (über das Tennis-Center Grünthal – Brandlberger Straße) umgeleitet.

    Fahrtrichtung Grünthal:

    Die Fahrten der Buslinie 8 zur Haltestelle „Grünthal, Irlbacher Straße“ werden über Grünthal umgeleitet und enden an der Ersatzhaltestelle in der Keilberger Hauptstraße. Dabei werden einige Haltestellen in umgekehrter Reihenfolge bedient. Die Abfahrt von der Ersatzhaltestel-le in der Keilberger Hauptstraße zum Hauptbahnhof erfolgt zwischen 08:00 und 16:00 immer jeweils um 13 nach und 53 in jeder Stunde. Die Haltestellen „An der Schauergrube“, „Keilberg Hauptstraße“, „Keilberg“, „Zur Hohen Linie“ und „Grünthal Irlbacher Straße“ können in diesem Zeitraum nicht angefahren werden.

  • 28.07.2021 Aufgrund einiger Sperrungen und Baumaßnahmen kommt es zur Umleitung des Linienverkehrs

    In den Sommerferien kommt es aufgrund von Straßensperrungen und Baumaßnahmen zu Umleitungen bei diversen Buslinien. Ab 02. August ist die Killermannstraße in Prüfening und die Albertus-Magnus-Straße in Richtung Universität gesperrt, ab dem 30. Juli führt eine Sperrung der Keplerstraße in Neutraubling zur Umleitung des Linienverkehrs. 

    Aufgrund von Baumaßnahmen kommt es vom 02. August von Betriebsbeginn bis voraussichtlich 13. September 2021 bis Betriebsende zu einer Sperrung der Killermannstraße. Die Umleitung der Buslinie 1 erfolgt über die Annahofstraße. Die Langfahrten der Linie 11 zum Rennplatz werden ab dem Roten-Brach-Weg über den Roten-Brach-Weg und Rennweg zum Rennplatz umgeleitet.

    Ebenfalls ab 02. August wird wegen Bauarbeiten die Albertus-Magnus-Straße halbseitig in Fahrtrichtung Universität bis voraussichtlich 06. September 2021 gesperrt. Die Linie 6 Richtung Klinikum sowie die Buslinie 11 Richtung Wernerwerkstraße müssen umgeleitet wer-den. Die Linie 6 in Fahrtrichtung Klinikum wird ab der Haltestelle „TechCampus/OTH“ über die Galgenbergstraße und „Am Biopark“ umgeleitet. In Neuprüll wird eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die Linie 11 in Fahrtrichtung Wernerwerkstraße wird ab der Haltestelle „Am Biopark“ über „Am Biopark“ und die Universitätsstraße umgeleitet.

    Wegen einer Straßensperrung kann vom 30. Juli bis voraussichtlich 10. September 2021 die Keplerstraße in Neutraubling nicht befahren werden. Die Umleitung der Buslinie 9 erfolgt über die Neudeker Straße und die Geschwister-Scholl-Straße zum Friedhofsweg.

Unsere Altstadt: malerisch.

Der Bus: elektrisch

 

Rund 90.000 Fahrgäste nutzen die Regensburger Busse täglich und schätzen die hohe Zuverlässigkeit. Und immer mehr fahren elektrisch: leise und umweltfreundlich.

 

das Stadtwerk.Mobilität

In Regensburg: parken und genießen. 

 

Helle und großzügige Parkplätze in den Parkhäusern und auf den Park+Ride-Plätzen geben den Besuchern Regensburgs Sicherheit und sorgen für ein stressfreies Einkaufserlebnis in der Stadt.

 

Zu den Parkhäusern

Fast so schön wie das Donauufer. Unsere Beckenränder.

 

Die Regensburger Bäder erfreuen sich hoher Beliebtheit. Etwa 700.000 Besucher jährlich erholen sich, haben Spaß oder trainieren für Wettkämpfe.

 

Zu den Bädern

Shortcuts

Aktuelles aus den Arenen

Rock meets Classic – Tour 2020 / wird verschoben

So, 15.03.2020 / 19:00 - 21:30   

das Stadtwerk.Donau-Arena

 

Disney in Concert – Dreams Come True / wird verschoben

Do, 19.03.2020 / 20:00 - 22:30

das Stadtwerk.Donau-Arena

 

"DAS IST WAHNSINN!” / wird verschoben

Do, 16.04.2020 / 20:00 - 22:30

das Stadtwerk.Donau-Arena

 

 

Öffnungszeiten Bäder

das Stadtwerk.Westbad

Mo - Fr, außer an Feiertagen:
Frühschwimmen: 07:00 – 09:00 Uhr
Täglich:
Badezeit Früh: 09:30 – 14:30 Uhr
Badezeit Spät: 15:00 – 21:00 Uhr


Sauna:
Ab 14.06.2021 täglich 09:30 - 21:00 Uhr
Saunazeit Früh: 09:30 – 14:30 Uhr
Saunazeit Spät: 15:00 – 21:00 Uhr

 

das Stadtwerk.Wöhrdbad

Wegen der laufenden Sanierung bis auf weiteres geschlossen.

 

das Stadtwerk.Hallenbad

Ab 14.06.2021
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Sa - So: 09:00 - 19:00 Uhr

r.leben

Das Kundenmagazin von das Stadtwerk.Regensburg und REWAG für alle Menschen in Regensburg und der Region.
Ja, da staunen Sie – das Kundenmagazin „fluxx“ von das Stadtwerk.Regensburg und REWAG hat einen neuen Namen: „r.leben“.

Geschäftsbericht 2020

Unser Online-Geschäftsbericht informiert Sie jährlich über Zahlen, Fakten und Ziele unseres Unternehmens.

Wichtige Hinweise zum aktuellen Bade- und Saunabetrieb

Liebe Bade- und Saunagäste,

 

das Stadtwerk.Westbad und die Sauna sowie das Stadtwerk.Hallenbad haben wieder für Sie geöffnet.

 

Bitte beachten Sie vor Ihrem Bad- bzw. Saunabesuch die aktuellen Zugangsvoraussetzungen und die sonstigen wichtigen Änderungen.

 Mehr Informationen zum aktuellen Badebetrieb

 

 

 Mehr Informationen zum aktuellen Saunabetrieb

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Stand: 16. Juni 2021