Liebe Bade- und Saunagäste,

bitte beachten Sie vor Ihrem Besuch die aktuellen Zugangsvoraussetzungen und die sonstigen wichtigen Änderungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr erfahren

Bahn frei für Badespaß im das Stadtwerk.Westbad

Hier erwartet Sie das mit Abstand schönste und sicherste Badevergnügen. Die gleichzeitige Besucherzahl ist nach wie vor begrenzt, jedoch gibt es im das Stadtwerk.Westbad keine festen Zeitfenster mehr und es gelten wieder die regulären Eintrittspreise.

Öffnungszeiten

Täglich:
09:00 – 22:00 Uhr 

Frühschwimmer:innen:
(Mo. – Fr., außer an Feiertagen) Sportbecken ab 07:00 Uhr

Bitte beachten Sie:
Geschlossen am 24.12. und 31.12. ab 14:00 Uhr sowie am 25.12. und 01.01. ganztägig.

Eintrittspreise

Erwachsene Aufenthaltsdauer
  3 Stunden ganzer Tag
Einzelkarte 6,20 € 8,50 €
Zehnerkarte (10 Einzelkarten) 55,80 € 76,50 €
Nachzahlgebühr pro angefangene 1/2 Std. 1,10 €
(höchstens 2,30 €)
 
Jahreskarte 1)   430,00 €
Halbjahreskarte 1)   280,00 €
Früh- und Spätschwimmer:innen
07:00 – 09:00 Uhr (Mo. – Fr., außer an Feiertagen) 2) 4,10 €
20:00 – 22:00 Uhr (Mo. - So.) 4,10 €
Ermäßigungen Aufenthaltsdauer
  3 Stunden ganzer Tag
Einzelkarte 3,80 € 5,50 €
Zehnerkarte (10 Einzelkarten) 34,20 € 49,50 €
Nachzahlgebühr pro angefangene 1/2 Std. 0,80 €
(höchstens 1,70 €)
 
Jahreskarte 1)   280,00 €
Halbjahreskarte 1)   160,00 €

Ermäßigung gültig für:

  • Schüler:innen, Student:innen und Auszubildende von 16 bis 24 Jahren 
  • Schwerbehinderte mit einem GdB von mindestens 50 %
  • Inhaber:innen eines Bescheides über laufende Leistungen zum Lebensunterhalt nach dem Sozialgesetzbuch (SGB) II und XII
  • Inhaber:innen eines von der Stadt Regensburg ausgestellten Pflegeelternpasses (1 Person)
  • Inhaber:innen einer Bayerischen Ehrenamtskarte (nur für Einzelkarten gültig)
Kinder (ab einer Körpergröße von 1 Meter bis 14 Jahre) Aufenthaltsdauer
  3 Stunden ganzer Tag
Einzelkarte 3,10 € 4,50 €
Zehnerkarte (10 Einzelkarten) 27,90 € 40,50 €
Nachzahlgebühr pro angefangene 1/2 Std. 0,80 €
(höchstens 1,40 €)
 
Jahreskarte 1)   280,00 €
Halbjahreskarte 1)   160,00 €
Familien und Gruppen Aufenthaltsdauer
  3 Stunden ganzer Tag
Familien mit mind. 3 eigenen Kindern unter 15 Jahren und bei Vorlage einer Bescheinigung des Bürgerzentrums Regensburg oder der jeweiligen Landkreisgemeinde 4) 9,00 € 13,00 €
Nachzahlgebühr für Erwachsene pro angefangene 1/2 Std. 1,00 €
(höchstens 4,00 €)
 
1 Erwachsener mit max. 2 Kindern unter 15 Jahren 9,00 € 13,00 €
Nachzahlgebühr für Erwachsene pro angefangene 1/2 Std. 1,00 €
(höchstens 4,00 €)
 
2 Erwachsene mit max. 3 Kindern unter 15 Jahren 15,00 € 21,00 €
Nachzahlgebühr für Erwachsene pro angefangene 1/2 Std. 1,00 €
(höchstens 6,00 €)
 
jedes weitere Kind (insgesamt maximal 5 Kinder)   2,50 €
Stadt-/Landkreispass Aufenthaltsdauer
  3 Stunden 4) 5)
Erwachsene mit einem von der Stadt Regensburg oder dem Landkreis Regensburg ausgestellten Stadt-/Landkreispass ab 18 Jahren 3,10 €
Nachzahlgebühr für Erwachsene pro angefangener 1/2 Std 1,10 €
(höchstens 2,30 €)
Kinder mit einem von der Stadt Regensburg oder dem Landkreis Regensburg ausgestellten Stadt-/Landkreispass unter 18 Jahren 1,60 €
Nachzahlgebühr für Kinder pro angefangener 1/2 Std. 0,80 €
(höchstens 1,40 €)

Freier Eintritt für:

  • Kinder bis zu einer Körpergröße von 1 Meter
  • 1 Person bei Gruppen ab 15 Besuchern
  • 2 Personen bei Gruppen ab 25 Besuchern    
  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten, in deren Ausweis ein „B“ (Begleitperson) eingetragen ist

1) Übertragbar; kann nur einmal am Tag verwendet werden; bei den vergünstigten Tarifen und Kindertarifen müssen die Voraussetzungen erfüllt sein. Gültig vom Ausstellungstag an.

2) Ab 09:00 Uhr gilt die reguläre Nachzahlgebühr.

3) Die maximale Nachzahlung entspricht der Differenz zum Ganztageseintritt.

4) Nur an der personalbesetzten Kasse erhältlich.

5) Dieser Eintrittspreis ist auf eine Einzelkarte beschränkt.

E-Tickets

In unserem Online-Shop können Sie die gewünschten E-Tickets für Ihren nächsten Badbesuch ganz bequem buchen.

Zum Online-Shop

Offline-Tickets

Zusätzlich zu den E-Tickets sind Eintrittskarten auch wieder vor Ort erhältlich. Eine Reservierung für Offline-Tickets ist nicht möglich. ‎Aufgrund der erlaubten Maximalanzahl gleichzeitig anwesender Badegäste kann es in Ausnahmefällen zu geringen Wartezeiten kommen. Der Einlass von Gästen mit E-Ticket ist hingegen garantiert.