Liebe Bade- und Saunagäste,

bitte beachten Sie vor Ihrem Besuch die aktuellen Zugangsvoraussetzungen und die sonstigen wichtigen Änderungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr erfahren

Schwitzen mit der „Königin der Alpen“: Die Zirbensauna

Die Zirbelkiefer ist in den Alpen beheimatet und wird seit Jahrhunderten für ihre besonderen Eigenschaften geschätzt, die sich positiv auf das Wohlbefinden von uns Menschen auswirken. Der Duft von Zirbenholz wirkt aktivierend auf den Parasympathikus, dem beruhigenden Gegenspieler zum oft stressbedingt überaktiven Sympathikus, und fördert so Gesundheit und Schlafqualität. Das Zirbenholz steht dabei als Sinnbild für Ausdauer und Stärke, für ungebrochenen Lebensmut sowie für die Stärkung der Lebensgeister. Mit dem edlen und wohlriechenden Holz der Zirbelkiefer ausgestattet, kann die Zirbensauna ihre wohltuende Wirkung entfalten. Abgerundet wird dieses Saunaerlebnis durch spezielle Relax- und Bioaufgüsse.

Wissenswertes zu unserer Zirbensauna

Temperatur: Ca. 80° C
Luftfeuchtigkeit: 10 – 20 %
Empfohlene Aufenthaltsdauer: 10 – 15 Minuten
Besonderheit: Täglich wechselnde Themenaufgüsse (aktuell Corona-bedingt stattdessen stündliche Beduftungen)

Hinweis: Während des Saunagangs bitte keine Gespräche führen.